einen Fachhandel für Malerbedarf in Iffeldorf. Neben dem normalen Geschäftsbetrieb übernahm er zunehmend Aufträge zur Ausführung von
Maler- und Lackiererarbeiten zunächst in der näheren Nachbarschaft. Der eigene Anspruch an Qualität, Präzision, Zuverlässigkeit und
Termintreue verhalf dem jungen Betrieb zu kontrolliertem Wachstum und einem steigenden Bekanntheitsgrad über die regionalen Grenzen
hinaus. So entwickelte sich aus dem 1-Mann-Betrieb in kurzer Zeit ein erfolgreicher Malerbetrieb mit mehreren Malergesellen.


Nach dem Tod des Firmengründers und der übergangsweisen Übernahme der Geschäftsführung durch seine Frau Theresa erfolgte im Jahre
1988 die Umwandlung des Betriebes in eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gleichzeitig wurde die Geschäftsführung an den Sohn Alfred
Mateyka und den Enkelsohn Robert Mateyka übergeben. Seit nunmehr über fünf Jahrzehnte - und in der dritten Generation geführt - gehört
die Mateyka Malerbetrieb GmbH zu den renommierten Malerfachbetrieben im Oberland.


Geschäftsführer Robert Mateyka gehört seit einigen Jahren dem Vorstand der Maler und Lackierer Innung Oberland (Obermeister Oberland)
an. Durch permanente Fortbildungen und Weiterentwicklungen setzt das Unternehmen stets modernste und innovative Maßstäbe in Beratung,
Planung und Ausführung sämtlicher Arbeiten.
Johann Mateyka gründete 1950
© 2018 Mateyka Malerbetrieb GmbH | Kochlerstrasse 70 | 82393 Iffeldorf | TEL.: 0 88 56 / 55 93